Und wie es schon grünt, sprießt und schmeckt! Newsletter Januar 2020

Gruppenreisen Bayern Liedschreiber Landerlebnisreisen

Grüß Gott beieinander, liebe Gäste und liebe Kunden!

Spüren Sie's?!
An Maria Lichtmess verlängert sich der Tag um eine Stunde! Jetzt ist gut daran, Busreisen und Ausflüge für das Frühjahr zu planen!

Als Eure Lisa von Landerlebnisreisen hab ich zwei enorm fazinierende Frühlings-Betriebe aus den Reihen unser Mitglieder auserkoren. Wenn das kein Erlebnis wird!

Mein genüsslichstes Frühlings-Erlebnisziel für Sie:

"Wo Bayern am bayerischsten ist: Schaubrennen im Tegernseer Tal!"
Anna-Maria und Andreas sind glücklich. Das sieht und spürt man. Schließlich liegt ihr Schafstatthof stattlich auf einem Energieplatz über dem Tegernseer Tal. Macht dort einen Besuch! Nicht nur kurz vorbeischauen, sondern Landschaft und Menschen bewundern und genießen, ausruhen!
Beide Betriebsleiter sind ausgebildete Edelbrand-Sommeliers und wissen, was uns Landerlebnis-Reisegruppen gut tut. 
Tegernseer Heumilch-Likör und Edelbrand von der Schwarzen Johannisbeere reifen, wie auch die anderen 20 feinsten Sorten, in über 100 Jahre alten, sehr seltenen Steingutfässern. Davon können die Liedschreibers ein edles Lied singen und schenken tatsächlich Einblicke in ihr feinfruchtiges Kunstwerk.

Bauernhofname: Edelbrand Destillerie Liedschreiber - Schafstatthof
Name des Anbieters: Andreas und Anna-Maria Liedschreiber
Lage: Gmund am Tegernsee, Tegernseer Tal, Oberbayern
Angebotszeitraum: ganzjährig
Gruppengröße: max. 60 Personen
Dauer des Erlebnisprogramms: 2 Stunden
Bewirtung: Erlebnis-Verkostung von Edelbrand und Likör, dazu wird wohlschmeckender Käse und frisches Bauernbrot aus der Region gereicht. Auf Wunsch runden Kaffee und hausgemachte Kuchen das Angebot angenehm ab.
"Ein Geschmackserlebnis auf höchstem Niveau!"

Reizvolle Besonderheiten des Besuchs:
Liedschreibers Premiumlinie trägt den Namen "7K5"!
Dahinter versteckt sich die Glückszahl 7 des Betriebes und ist gleichzeitig eine liebevolle Homage an ihre fünf Kinder, die diesen besondern Ort für uns als Reisegruppe mit Leben füllen.
Und was Sie nicht missen dürfen:
Die Düfte! Die Düfte nach Mandelnoten und Vanille, nach feinherbem Speierling und edlen Birnenblüten, eingebettet in den Frühlingshauch der Gänseblümchen auf den Wiesen rund um das Anwesen.
Ein toller Gaumengenuss für Ihre erste Landerlebnis-Reise in diesem Frühling!

Lisa's lohnende Ausflugsziele als Anschlussempfehlung:
1. Wallbergbahn - alpiner Hochgenuss auf 1620 Meter
2. "Der Hennererhof" - Erlebniseinkauf und Maibowle beim Schliersee
3. Büttenpapierfabrik in Gmund


Jetzt mein kräuterreichstes Erlebnisziel für Sie:

"Die Kräuterschatzkammer zwischen Frühlingsboten und Jurafelsen!"
  
Kennen Sie die Kornelkirsche? 
Ja, das ist dieser mystische Strauch mit seinen zartgelben Blüten, der als Erster im Altmühltal bei Brigitte Zinsmeister das Frühjahr und den Sommer zum Klingen bringen! 
Spazieren Sie mit Ihrer Landerlebnisreisen-Busgruppe und der heiter-feinfühligen Leitung unserer "Zinsmeisterin" ein kleines, bequemes Stück Weg auf dem Altmühl-Panoramaweg! Eine wahre Kräuterschatzkammer! 
Sie pflücken Veilchen, den Echten Ehrenpreis und allerfrischesten Löwenzahn! Als Kräuterpädagogin zaubert Brigitte raffinierte Gaumenfreuden für unsere Pause, die wir bequem in ihrer feinen Kräutermanumfaktur genießen! 

Name des Anbieters: Kräutertreff Brigitte Zinsmeister
Lage: Schönfeld im Lkr. Eichstätt, Altmühltal
Angebotszeitraum: ganzjährig
Gruppengröße: 10-40 Personen
Dauer des Programms: je nach Veranstaltung zwischen 2,5 und 4,5 Stunden
Bewirtung: köstlicher Unkräuterbrunch, "gschmackiges" Unkräuterbuffet, Mehr-Gänge-Menüs mit Lachsquiche mit jungen Brennnesseln, Lindenblütensirup auf Pancake und regionalen Zutaten, Kaffee und Kuchen
"Wildkrautgenuss - praktisch und fein für die Seele mit Appetit!"

Bitte bei Brigitte ja nicht versäumen:
1. Leicht verständliche Praxiserläuterungen:
"Altmühltalkräuter für Ihre Hausapotheke"
2. Der Unkräuterbrunch ist der qualitätvolle Hit für Junggesellinnen-Abschiede
3. Beerenfrüchte und Wildfrüchte - praktischer Einsatz für die eigene Küche - als Mitmachvorführung
"Kräuterpädagogin Brigitte hat mich mit Ihrer kurzweiligen, heiteren und einfühlsamen Art die Natur neu erleben lassen!" 

Meine Reise-Kombinationen für Euer Landerlebnis zu Brigitte sind:
- Brombachsee - Herz der Fränkischen Seeplatte
- Barockstadt Eichstädt mit Saurierfunden auf der Willibaldsburg
- Historischer Garten "Hortus Eystattensis" 


Haben wir, die Anbieter der Landerlebnisreisen in Bayern, Lust und Appetit gemacht?! Dann gleich losplanen!
Unsere Mitgliedsbetriebe unterstützen Sie leidenschaftlich!

Alles Gute für Sie, ich wünsche Ihen eine gute Landerlebnisreise mit einem Losspruch für diese Tage:
"Scheint zu Lichtmess
(war gestern, 2. Februar) die Sonne heiß,
gibt's noch recht viel Schnee und Eis!" 


Eure Lisa