Hofbauernhof

Das Vergangene bewahren, dem Neuen aufgeschlossen sein!

"Zeitreise durch ein bewegtes Jahrhundert in der Landwirtschaft".  Bei unserer Führung auf dem Hof beginnt die Geschichte einige Jahrhunderte zurück an der Hoftafel. Paralell dazu wird die Geschichte Bayerns in Vergleich gezogen.
 Ein Jahrhundertvergleich mit Bildtafeln und Graphiken verdeutlicht  diese gewaltigen Veränderungen.

Es stehen Gerätschaften und Maschinen der jeweiligen Zeitabschitte, sowie die angebauten Urgetreidesorten,  Getreide und Maissorten der letzten 60 Jahre, im Vergleich nebeneinander.
Diese "Zeitreise" gewann 2013 den 1.Siegerpreis für die beste Öffentlichkeitsarbeit! 

Entdecken Sie auf einer Gruppenreise in Niederbayern die Geschichte der Landwirtschaft und erleben Sie sie hautnah!

Unser Angebot:

Barrierefrei
Direktvermarktung
Führungen
Für alle Altersklassen
Referententätigkeit
Seniorengeeignet
Gruppen - von - bis: 
10 - 60 Personen
Preis (Erwachsene - Kinder / evtl. Ermäßigung): 
8.- € Erwachsene
Familie 15.- €
Angebotszeitraum: 
ganzjährig
Beinhaltete Leistungen: 

Führung und der Führung angepaßter Imbiß

weitere Informationen: 

Die Führung findet teilweise im Freien, teilweise unter Dach in einem großen ansprechendem Umfeld statt.  

  • Schildthurn, höchster Dorfkirchturm südl. der Donau
  • Hirl. Technik Fütterungstechnik
  • Ering, größtes Vogelbrutgebiet Europas
Jeder Anbieter ist für den Inhalt seines Textes selbst verantwortlich

Kontakt

Hofbauernhof
Franz Schemmer
Angerstorf 5

84329 Wurmannsquick

08725 / 91020
0171 / 3349305
info[at]schemmer-hofbauernhof [dot] de
schemmer-hofbauernhof.de

Weitere Daten

Region: 
Niederbayern
Landkreis: 
Rottal-Inn
Lage / Destination: 
Niederbayern / Tertiäres Hügelland
Beruf: 
Landwirtschaftsmeister

Qualifikation

Landerlebnisreisen

Sonstiges

Routenplaner



Buchen Sie Ihren Ausflug!

< Zurück zur vorherigen Seite